PRESSEMITTEILUNGEN

 

 

Göttingen, 10.09.2014

GREIFUS macht die Arbeitsgrube und den Wagenheber überflüssig

 

GTM Fahrzeugbaumodule präsentiert den einseitigen Achslift GREIFUS für den Wachstumsmarkt Logistik. Hierbei handelt es sich um ein Spezialwerkzeug, welches in LKW-Werkstätten bei Schäden/Totalschäden oder Reparaturen an Reifen, Lagern, Felgen oder Achsen bei Sattelaufliegern eine Anwendung finden kann.

 

In Werkstätten besteht häufig das Problem, dass durch Wartezeiten auf Ersatzteile Arbeitsgruben über mehrere Tage belegt sind. Reparaturen an Reifen oder Achsen sind nur mit einem rund 1.000 Euro teuren Wagenheber und auf festem Untergrund möglich. In kleinen Unternehmen ist im Werkstattbereich nicht immer eine Grube vorhanden. Für einen nachträglichen Einbau der Arbeitsgrube sowie eines Grubenhebers müssen mindestens 20.000 Euro eingeplant werden.

 

„Werkstätten ohne Grube, können sich den Kauf eines Wagenhebers ersparen. Die Notwendigkeit einer Arbeitsgrube oder Hebebühne etc. entfällt, da der GREIFUS die seit rund 20 Jahren serienmäßig vorhandene Luftfederung erstmals sinnvoll zum Heben des Rades bzw. der Achse nutzt, unabhängig vom Untergrund in der Halle oder auf dem Hof“, so Günter Michalke, KFZ-Meister mit jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich Karosserie- und Fahrzeugbau.

 

„Unser einseitiger Achslift GREIFUS dient sowohl als Ersatz für das Reserverad und den Wagenheber sowie als ergänzende Hilfe zu Abschlepp- und Reifendiensten und zugleich als vielfältige Alternative zu verschiedenen Werkstattausstattungen/-ausrüstungen bei Trailerpannen an Reifen, Lagern, Felgen oder Achsen. Der GREIFUS schafft Mobilität und hilft innerhalb von 10 Minuten sicher weiter“, so Michalke.

 

Weitere Informationen sind im Internet unter www.GREIFUS.eu verfügbar.

 

Für Rückfragen:

Geschäftsführung
Herr Günter Michalke

Telefon:

0551-306 78 34

Telefax:

0551-306 78 44

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pressemitteilung vom Mai 2014